Landeshaushalt unterstützt Bildungsstandort Gotha – Anwärterzahlen steigen

Allgemein

Der Thüringer Landtag hat in seiner heutigen Plenarsitzung den Haushalt für das Jahr 2020 beschlossen. Dabei wird auch der Bildungsstandort Gotha gestärkt, wie Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter des Thüringer Landtages, informiert.

Das Bildungszentrum der Thüringer Steuerverwaltung mit Sitz in der Residenzstadt erhält im Haushalt für das kommende Jahr deutlich mehr Geld.

Zusammengenommen für sämtliche Verwaltungsausgaben und Investitionsmaßnahmen werden für das Bildungszentrum im Vergleich zu den tatsächlichen Ausgaben des Jahres 2018 fast eine halbe Million Euro zusätzlich bereitgestellt. Der Gesamtansatz erhöht sich in diesen Bereichen um rund 480.600 Euro auf nunmehr 1.340.100 Euro. Allein zur Umsetzung eines geänderten Raumkonzepts für Lehrsäle zur Kapazitätserhöhung und flexiblen Nutzung von IT-Schulungsräumen gibt rund 75.000 Euro mehr.

„Der Grund für diese Erhöhungen ist auch die steigende Zahl von Anwärterinnen und Anwärtern, die zukünftig in Gotha ausgebildet werden“, freut sich Matthias Hey, „im Vergleich zum Jahr 2017 ist eine Verdopplung schon im übernächsten Jahr vorgesehen.“ Vor zwei Jahren wurden in der Bahnhofstraße 75 Anwärterinnen und Anwärter ausgebildet, ab 2021 werden es dann 150 sein. „Davon ausgehend, dass vor einigen Jahren noch die komplette Schließung des Bildungszentrums Gotha in der Diskussion war, ist das eine wirklich erfreuliche Entwicklung“, so Hey.

Der Landeshaushalt wurde von den Regierungsfraktionen im Landtag gegen die Stimmen der CDU und AfD verabschiedet und sichert somit die Investitionen am Bildungsstandort Gotha verbindlich zu.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

19.09.2019, 04:30 Uhr - 16:30 Uhr Begleitung Demokratietour des Thüringer Landtags

19.09.2019, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen der Fraktionsvorsitzenden Regierungskoalition

19.09.2019, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Referentenrunde

19.09.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr "Geheimsache Buch" - Lesung

Alle Termine

 

Kontakt

Bürgerbüro: Hauptmarkt 36

Fon:03621/733216 - Fax:03621/733217 stimmefuergotha@live.de

Thüringer Landtag:

Fon:0361/3772331 matthias.hey@spd-thl.de

 

SPD Landtagsfraktion

 

Hinweis zur Vermögens- und Schuldenuhr

Diese Zahlen sollen zum grundsätzlichen Nachdenken anregen. Sie sehen hier den aktuellen Schuldenstand unserer Republik und direkt darunter die Entwicklung des inländischen Privatvermögens:

 

Schuldenuhr

Öffentliche Verschuldung in Deutschland
2.029.864.337.150 €

Zuwachs pro Sekunde:
1925 Euro
 

Vermögensuhr

Privates Geldvermögen in Deutschland
5.053.321.480.800 €

Zuwachs pro Sekunde:
7400 Euro
 

Webstats

Free counter and web stats