Hey wirbt für Feuerwehrschule in Gotha

Allgemein

Mit einem Vorschlag für den derzeit diskutierten zweiten Standort der Thüringer Feuerwehrschule will Matthias Hey, Gothas Abgeordneter im Thüringer Landtag, für die Residenzstadt werben. „Gotha wäre hervorragend geeignet“, ist sich Hey sicher.

Nach einer Planungskonzeption des Innenministeriums favorisiert Minister Georg Maier neben der bisherigen Feuerwehrschule in Bad Köstritz einen zweiten Standort, an dem ein Neubau für die Aus- und Fortbildung der Kameradinnen und Kameraden der Thüringer Feuerwehren entstehen soll. Dort sind moderne Lehrsäle, eine Übungsleitstelle mit Werkstätten und Laboren, eine moderne Fahrzeughalle und Übernachtungsmöglichkeiten für 150 Einsatzkräfte geplant.

„Es gibt nach diesem Konzept noch keine Festlegung, wo dieser neue Standort sein soll, also werde ich für Gotha werben“, so Hey.

Seit einiger Zeit arbeiten Stadt, Landkreis und Feuerwehr nämlich an Plänen zur Errichtung eines gemeinsamen Gefahrenabwehrzentrums, eine entsprechende Machbarkeitsstudie wurde hierzu in Auftrag gegeben. „Wenn wir dem Freistaat demnächst dazu ein fertiges Konzept vorlegen könnten und die Synergieeffekte in Verbindung mit einem Aus- und Fortbildungszentrum offensichtlich werden, ist Gotha auf jedem Fall bei der Standortfrage im Rennen“, ist sich Hey sicher.

Er verweist zudem darauf, dass auch das Technische Hilfswerk in der Residenzstadt vor Ort ist, das im Katastrophen- und Gefahrenfall Einsatz zeigt und großes Interesse an einer Kooperation zwischen Landkreis und Stadt hat, „der Freistaat als starker Partner und dann Vierter im Bunde wäre eine Bereicherung für Gotha, schon allein weil hier dann auch ein neuer Bildungsstandort entsteht“, erläutert Hey seine Idee, „an der A4 gelegen und als ICE- und IC-Haltepunkt ist Gotha außerdem verkehrstechnisch sehr gut angebunden und optimal erreichbar.“

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

19.09.2019, 04:30 Uhr - 16:30 Uhr Begleitung Demokratietour des Thüringer Landtags

19.09.2019, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen der Fraktionsvorsitzenden Regierungskoalition

19.09.2019, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Referentenrunde

19.09.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr "Geheimsache Buch" - Lesung

Alle Termine

 

Kontakt

Bürgerbüro: Hauptmarkt 36

Fon:03621/733216 - Fax:03621/733217 stimmefuergotha@live.de

Thüringer Landtag:

Fon:0361/3772331 matthias.hey@spd-thl.de

 

SPD Landtagsfraktion

 

Hinweis zur Vermögens- und Schuldenuhr

Diese Zahlen sollen zum grundsätzlichen Nachdenken anregen. Sie sehen hier den aktuellen Schuldenstand unserer Republik und direkt darunter die Entwicklung des inländischen Privatvermögens:

 

Schuldenuhr

Öffentliche Verschuldung in Deutschland
2.029.864.337.150 €

Zuwachs pro Sekunde:
1925 Euro
 

Vermögensuhr

Privates Geldvermögen in Deutschland
5.053.321.480.800 €

Zuwachs pro Sekunde:
7400 Euro
 

Webstats

Free counter and web stats