Hey wegen Orangerie im Gespräch mit Stiftung

Allgemein

Orangeriegarten mit Orangenhaus

Nach einer statischen Untersuchung im Dachstuhl des sogenannten Orangenhauses musste das Gebäude zu Wochenbeginn unverzüglich gesperrt werden. Das 1773 fertiggestellte Orangenhaus ist seit Auszug der Gothaer Stadtbibliothek von den Orangeriefreunden genutzt, die neben Vereinsversammlungen auch verschiedene Veranstaltungen, Lesungen und den beliebten Weihnachtsmarkt organisieren. Das gesamte Ensemble der Gothaer Orangerie zählt zum Besitz der Thüringer Stiftung Schlösser und Gärten in Rudolstadt, von dort aus wird auch die Sanierung des Lorbeerhauses koordiniert.

„Die Entscheidung zur kurzfristigen Sperrung hat mich sehr getroffen, ist aus Sicherheitsgründen aber nachvollziehbar“, so Matthias Hey, Gothaer Abgeordneter im Thüringer Landtag und selbst langjähriges Mitglied bei den Orangeriefreunden. Ihn erreichte die Information am Dienstag im Parlament.

„Ich habe daraufhin um dringenden Kontakt mit der Stiftung in Rudolstadt gebeten und konnte heute bereits persönlich mit der Stiftungsdirektorin sprechen“, informiert Hey. Seitens der Stiftung wurde ihm zugesichert, zunächst rasch die weiteren dringend notwendigen Absicherungen an der Dachstuhlkonstruktion zu organisieren. Das Tragesystem des Dachstuhls besteht aus sogenannten Hängesprengwerken und zählt damit zu den für die damalige Zeit besonders versierten, aber auch aufwändigen Bauten, „übersetzt heißt das natürlich auch: das wird richtig teuer“, so Hey.

In seinem Gespräch mit Stiftungsdirektorin Frau Dr. Fischer verwies Hey außerdem auf die bereits angekündigten Veranstaltungen der Orangeriefreunde, wie den Weihnachtsmarkt Mitte nächsten Monats. Ihm wurde zugesichert, auch hier eine mögliche Lösung zu Ausweichvarianten zu prüfen.

Der Gothaer Abgeordnete steht in ständigem Kontakt nach Rudolstadt, weil zwischen zuständigen Ministerien und Stiftung die Koordination des Bund-Länder-Investitionsprogramms für Schloß Friedenstein läuft, „ab sofort wird mein Hauptaugenmerk natürlich auch besonders auf dem Orangenhaus liegen“, versichert Hey, „und im Hinblick auf die neue Herausforderung hoffe ich inständigst auf einen milden Winter ohne große Schneelasten für das Gebäudedach.“ In den kommenden Wochen wird es auch seitens der Stiftung weitere Informationen zu weiteren Schritten am Orangenhaus geben.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

10.12.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Wahlkreistag

10.12.2018, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr Referentenrunde

10.12.2018, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Bürgersprechstunde
Generell montags zwischen 16 und 18 Uhr findet die Bürgersprechstunde von Matthias Hey statt. Voranmeldungen sp …

11.12.2018, 08:30 Uhr - 10:00 Uhr Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

 

Kontakt

Bürgerbüro: Hauptmarkt 36

Fon:03621/733216 - Fax:03621/733217 stimmefuergotha@live.de

Thüringer Landtag:

Fon:0361/3772331 matthias.hey@spd-thl.de

 

SPD Landtagsfraktion

 

Hinweis zur Vermögens- und Schuldenuhr

Diese Zahlen sollen zum grundsätzlichen Nachdenken anregen. Sie sehen hier den aktuellen Schuldenstand unserer Republik und direkt darunter die Entwicklung des inländischen Privatvermögens:

 

Schuldenuhr

Öffentliche Verschuldung in Deutschland
2.029.864.337.150 €

Zuwachs pro Sekunde:
1925 Euro
 

Vermögensuhr

Privates Geldvermögen in Deutschland
5.053.321.480.800 €

Zuwachs pro Sekunde:
7400 Euro
 

Webstats

Free counter and web stats