Matthias Hey

Bundestagsmitglied besucht Gotha

Allgemein

Am kommenden Montag, dem 10. August, wird Carsten Schneider, parlamentarischer Geschäftsführer im Deutschen Bundestag, der Residenzstadt Gotha einen Besuch abstatten.

Auf seiner Sommertour macht er zunächst in einem renommierten Gothaer Unternehmen Station und besucht die Straub KG im Gewerbegebiet Luftschiffhafen.

Ab 14 Uhr stellt er sich in einer Bürgersprechstunde unter freiem Himmel auf dem Gothaer Neumarkt den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Am späten Nachmittag will er mit Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch, dem Landtagsabgeordneten Matthias Hey und Vertretern der Stiftung Schloss Friedenstein über die anstehenden Verhandlungen des Freistaats Thüringen mit dem Bund zur Unterstützung der landeseigenen Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten sprechen.

Für alle Interessierten gibt es dann ab 19 Uhr auf der Schlachthofbühne des „LONDONER“ in Gotha eine Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Corona, Kommune und Kultur“, bei der neben Carsten Schneider auch OB Knut Kreuch, Landrat Onno Eckert und Matthias Hey im Podium sitzen.

Diese Veranstaltung ist kostenfrei und wird mit allen Hygieneauflagen, die in der derzeitigen Situation notwendig sind, durchgeführt, der Bundestagsabgeordnete freut sich auf neugierige Gäste.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

27.10.2020, 07:00 Uhr - 09:00 Uhr Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landtag

27.10.2020, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

03.11.2020, 07:00 Uhr - 09:00 Uhr Vorberatung Kabinettssitzung der Thüringer Landtag

03.11.2020, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr Kabinettssitzung der Thüringer Landesregierung

Alle Termine

 

Kontakt

Bürgerbüro: Hauptmarkt 36

Fon:03621/733216 - Fax:03621/733217 stimmefuergotha@live.de

Thüringer Landtag:

Fon:0361/3772331 matthias.hey@spd-thl.de

 

SPD Landtagsfraktion

 

Hinweis zur Vermögens- und Schuldenuhr

Diese Zahlen sollen zum grundsätzlichen Nachdenken anregen. Sie sehen hier den aktuellen Schuldenstand unserer Republik und direkt darunter die Entwicklung des inländischen Privatvermögens:

 

Schuldenuhr

Öffentliche Verschuldung in Deutschland
2.029.864.337.150 €

Zuwachs pro Sekunde:
1925 Euro
 

Vermögensuhr

Privates Geldvermögen in Deutschland
5.053.321.480.800 €

Zuwachs pro Sekunde:
7400 Euro
 

Webstats

Free counter and web stats