Header-Bild

Bilder Juni 2010 - April 2011


Vorherige Seite Eine Seite weiter Vorschau / übersicht


Matthias Machning in Gotha

Schon 2010 folgte Matthias Machnig einer Einladung des Landtagsabgeordneten in die Residenzstadt. Heute war der Minister wieder vor Ort.

Ausgehend von seinem Besuch im August des letzten Jahres, bei dem sich Thüringens Wirtschaftsminister stark beeindruckt von den Sammlungen des Gothaer Schlosses zeigte, wurde nun seitens des Ministeriums ein Kontakt zur BILD- Zeitung Deutschland hergestellt.

„Man kann es nicht fassen, aber es ist wahr: In Gotha schlummern Kunstschätze im Wert von mehr als 100 Mio. Euro, ohne dass ein Tourist sie je zu sehen bekommt“, schildert Matthias Hey die aktuelle Situation. Grund für diesen Zustand sind fehlende Räumlichkeiten zur Präsentation der Kulturgüter, die erst sehr langsam durch geplante Nutzung des Perthes- Forums und der damit verbundenen Auslagerung großer Bestände entstehen werden.

Minister Machnig will sich gemeinsam mit Matthias Hey auch zukünftig für den Standort stark machen und hatte bei seinem heutigen Blitzbesuch in Gotha die BILD- Zeitung im Schlepptau, die in den nächsten Tagen exklusiv über die Thematik berichten wird.

In einem längeren Gespräch mit den redaktionellen Mitarbeitern der BILD konnte Matthias Hey zudem noch einmal auf die Dringlichkeit der anstehenden Aufgaben im Bereich der Gothaer Kulturlandschaft aufmerksam machen.

 
 

Termine

Alle Termine öffnen.

19.09.2019, 04:30 Uhr - 16:30 Uhr Begleitung Demokratietour des Thüringer Landtags

19.09.2019, 08:00 Uhr - 09:00 Uhr Arbeitstreffen der Fraktionsvorsitzenden Regierungskoalition

19.09.2019, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Referentenrunde

19.09.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr "Geheimsache Buch" - Lesung

Alle Termine

 

Kontakt

Bürgerbüro: Hauptmarkt 36

Fon:03621/733216 - Fax:03621/733217 stimmefuergotha@live.de

Thüringer Landtag:

Fon:0361/3772331 matthias.hey@spd-thl.de

 

SPD Landtagsfraktion

 

Hinweis zur Vermögens- und Schuldenuhr

Diese Zahlen sollen zum grundsätzlichen Nachdenken anregen. Sie sehen hier den aktuellen Schuldenstand unserer Republik und direkt darunter die Entwicklung des inländischen Privatvermögens:

 

Schuldenuhr

Öffentliche Verschuldung in Deutschland
2.029.864.337.150 €

Zuwachs pro Sekunde:
1925 Euro
 

Vermögensuhr

Privates Geldvermögen in Deutschland
5.053.321.480.800 €

Zuwachs pro Sekunde:
7400 Euro
 

Webstats

Free counter and web stats